22.Landesmeisterschaft in Friedersdorf

Am 14.und 15. Juli 2012 fanden für die Rennkanuten des KV 96 Halle e.V. die Landesmeisterschaften über die Kurz- und Mittelstrecke statt.
Unsere Sportler konnten erneut ihre guten Leistungen der bisherigen Regatten bestätigen und holten mehrere Titel und Podestplätze.
So konnten über 200m unsere jüngsten Sportlerinnen Ida Stein(7), Alizee Bohne(8), Theresa Handschuh(8) und Hanna Reinicke(9) den Landesmeistertitel im K4 nach Halle holen. Hanna R. und Alizee B. erpaddelten im Jahrgang 2003 im K2 den 3.Platz, Alizee Bohne und Ida Stein  belegten im Jahrgang 2004 den 2.Platz, Alizee B. gewann im Einerkajak im Jahrgang 2004 und Hanna R. erkämpfte sich im Einerkajak die Bronzemedaille im Jahrgang 2003.
Ida Bahr(10), Madita Bulk(12), Hanna Reinicke(9) und Jasmin Ziffus(10) erkämpften sich bei den Schülerinnen B (10-12 Jahre) einen guten 6.Platz im Viererkajak.
Justus Bahr gewann den Landesmeistertitel im C1 über 500m und wurde Zweiter über1000 m. Im Zweiercanadier erkämpfte er mit seinem Partner Martin Kliemannn (SC Magdeburg) über 500 m und 1000 m die Goldmedaille.
Auch unsere in Junioren und Leistungsklasse startenden Sportler/innen erkämpften über 500m und 1000m Titel und Podestplätze. Lukas Reinicke belegte den 6.Platz über 1000m, Friedrich Bahr wurde über 1000m 5.und belegte mit Fabian Reinicke über 500m im C2 ebenfalls den 5.Platz. Bei den Damen belegten Anne-Kathrin Schmidt und Christin Hoffmann im K2 über 500m den 1.Platz und über 1000m den 2.Platz, in dem C1 Rennen der Damen über 500m belegten sie Platz 2 und 3.