Auch am letzten Wochenende (20.-21.05.) waren wir wieder sportlich unterwegs. Diesmal mit allen Altersklassen und somit fast 25 Sportlern ging es dieses Wochenende an dem Muldestausee nach Friedersdorf. Für die meisten war es die erste Kurzstreckenregatta dieses Jahr und somit eine ganz andere Herrausforderung als die zurückliegende Langstreckenregatta in Bernburg.

Das Teilnehmerfeld war nicht ganz so groß wie zu letzt in Brandenburg, aber mit über 600 Sportlern trotzdem wieder als riesig zu bezeichnen. Somit mussten fast alle unsere Sportler durch die entsprechenden Vorläufe und quaslifizierten sich auch oft führ ihre Endläufe. Gefahren wurden fast sämtliche Boote auf den Strecken 200m und 500m, so das wohl niemandem langweilig wurde 🙂 😉

Für die Bilder dieses Wochenende geht unser Dank an Reinhardt.

Das sind nur einige Impressionen des Wochenendes, weitere Bilder findet ihr hier.