Ein neues Kanu-Jahr beginnt…

an alle Mitglieder, Verwandte und Bekannte, Kanu-Interessierten und die, die es noch wollen werden,
wünschen wir noch EIN GESUNDES NEUES UND VOR ALLEM ERFOLGREICHES JAHR.

„Möge der Schnellere gewinnen“

Für dieses Jahr haben wir uns auch schon wieder viel vorgenommen. Neben erfolgreichen Regatten, wollen wir unsere besten Kanuten
auch dieses Jahr zu der Ostdeutschen sowie auch zu der Deutschen Meisterschaft in Kanu schicken. Beide Regatten finden dieses Jahr in Brandenburg an der Havel statt.
Unsere Sportler kennen bereits diese Strecke und wir hoffen und drücken allen dabei fest die Daumen.

Weiterhin planen wir wieder unsere Talentegruppe einzuladen und auch zu fördern, und hoffen dabei einen regen Andrang.

Bevor wir jedoch in unser Boot steigen, schnallen wir uns erst einmal ein paar Skier/Snowboards an und werden diesen Februar wieder ein Winter-Trainingslager bestreiten.
Dieses Jahr geht es in das schöne Erzgebirge, aber auf der tschechischen Seite. Wir fahren in das kleine Örtchen Jachymov und werden da neben Langlauf-Loipen auch die Abfahrtspisten erobern.

Was das Jahr ansonsten noch für uns offen hält, lassen wir auf uns zu kommen. Wir sind offen und interessiert für einiges. Wer Anregungen, Anmerkungen oder Wünsche hat, darf das gerne an uns persönlich, telefonisch oder schriftlich melden. Wir freuen uns immer über „POST“